07.10.2019

Unsere Philosophie

Aus dem Buch: “Die Weisheit der Esel”

von Andy Merrifield

” Wir bewegen uns langsam, wenn wir uns selbst, anderen und unserer Umwelt zuhören. Wir bewegen uns langsam, wenn wir uns mit uns selbst auseinandersetzen, wenn wir uns erinnern. Die Hektik des modernen Lebens überwältigt uns. Und lähmt unsere Fähigkeit zu beobachten, zu lauschen, einen Schritt zurückzutreten, zu staunen, den Blick nach innen zu richten.”

Unsere beiden Esel auf dem Sanghof heißen Rigo und Nikki.

Wir möchten ein Ort der Gegenwart sein, an dem unsere Gäste durchatmen können und Aufmerksamkeit für ihre Anliegen erfahren. Unterstützt von unserer Erfahrung und unserem Wissen wollen wir Ihnen ein Umfeld bieten, an dem Sie Ihre tägliche Routine loslassen können, um sich neue Wege zu erschließen und gute Lösungen zu finden.

Unser Hof ist 1928 erbaut worden und befindet sich auf einem 15.000 Quadratmeter großen Grundstück. Die Seminarscheune liegt unmittelbar am Historischen Rundwanderweg Grebenhain. Wir sind nur wenige hundert Meter entfernt vom Vulkanradweg auf dem Sie unter anderem das zauberhafte Schloss Eisenbach und die sehenswerte Stadt Lauterbach erreichen.

In unserer touristisch gut erschlossenen Region können Sie unter verschiedenen gastronomischen Angeboten und Übernachtungsmöglichkeiten (vom Camping bis zum Hotel) wählen, und sich so ein rundum gelungenes Lern,-und Bewegungswochenende in der Natur zusammenstellen.

15ff2b1deda.jpeg

Admin - 11:10:09 @





 

 

 

 

SangHof Scheunenseminare

Lernen und Erleben im Hohen Vogelsberg